FANDOM


"Was allgemein eine Tatsache ist, ergibt sich aus dem, was Realität ist. (...) Eine Tatsache ist stets ein beobachtungsabhängiger Sachverhalt. Das rechtliche System benutzt die Unterscheidung von Normen und Tatsachen in der Weise, dass Tatsache das ist, was bezüglich einer Norm als konform oder Abweichend unterscheidbar ist."[1]

QuelleBearbeiten

  1. Krause, Detlef: Luhmann-Lexikon. 4.Aufl., Lucius & Lucius, Stuttgart, 2005, ISBN 3-8282-0305-1, S.246

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki