FANDOM


Systems Sinn

Selbstreferenzielle Systeme haben Sinn. Nur in Sinnsystemen ist Erleben und Handeln möglich, sie "sind co-evolutionär ausdifferenzierte psychische Systeme, die unmittelbar mit Gedanken als Element operieren, und soziale Systeme, die unmittelbar mit Kommunikation als Elementen operieren. Sinn selbst ist kein System."[1]

QuelleBearbeiten

  1. Krause, Detlef: Luhmann-Lexikon. 4.Aufl., Lucius & Lucius, Stuttgart, 2005, ISBN 3-8282-0305-1, S.224