FANDOM


Systems Organisation


Organisationen entstehen aus kontingenten Entscheidungen hinsichtlich ihres Zwecks . Ein organisiertes Sozialsystem oder eine formale Organisation kommuniziert über Entscheidungen. Sie kennzeichnet eine formale Erwartungsstruktur, welche von systeminternen Prämissen geleitet wird.[1]

QuelleBearbeiten

  1. Krause, Detlef: Luhmann-Lexikon. 4.Aufl., Lucius & Lucius, Stuttgart, 2005, ISBN 3-8282-0305-1, S.202