FANDOM


Schreibe den ersten Absatz deines Artikels hier.

DefinitionBearbeiten

Eine Bifurkation ist eine Körpermodifikation des männlichen Penis, bei der dieser in unterschiedlichem Ausmaß von der Eichel her geteilt wird. Wird lediglich die Unterseite des Penis entlang der Harnröhre gespalten, spricht man von einer Subinzision

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel „http://de.wikipedia.org/wiki/Bifurkation_(K%C3%B6rpermodifikation)“ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia in der Version vom {{{2}}} [{{{3}}} (Permanentlink)] und steht unter einer Creative-Commons-Lizenz (CC-BY-SA 3.0). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.

Überschrift des AbschnittesBearbeiten

Schreibe den zweiten Abschnitt deines Artikels hier.